PLZ-Bereich: 2... | Ort: Hamburg | Referenz-Nr: 2100081

Sachbearbeiter Railway Operation Import

 

Unser Mandant ist ein sehr gut etabliertes sowie breit aufgestelltes Transport- und Logistikunternehmen, mit klarer Strategie und konkret definierten Zielen. Zu den besonderen Stärken des Unternehmens, zählen die Bereiche: Luft-, See- und Landverkehre sowie die Kontraktlogistik mit spezialisiertem Warehousing und Distribution sowie 4PL-Aktivitäten. Für den Standort in Hamburg, suchen wir einen/ eine Kaufmann/ -frau Spedition und Logistikdienstleistung für die vakante Position: Sachbearbeiter Railway Operation Import m/w/d

 

Sie übernehmen in dieser verantwortungsvollen Position folgende Aufgaben:

  • Sie übernehmen die ordnungsgemäße Auftragsannahme, Abfertigung und Disposition von Bahnfrachten zw. Deutschland und China Schwerpunkt: Import, unter Einhaltung rechtlicher, zolltechnischer und firmeninterner Vorschriften.
  • Auch die Tagespreisverhandlung mit Rail-Dienstleistern sowie Vor- und Nachlaufunternehmern liegt in Ihrer Verantwortung; zudem erstellen Sie Offerten im Ad-hoc-Bereich.
  • Zusätzlich erledigen Sie die Zollabfertigung und sind für die Sendungsverfolgung verantwortlich und bearbeiten Reklamationen.

 

Als ideale/-r Kandidat/-in erfüllen Sie folgende Voraussetzungen:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Kaufmann/-frau Spedition und Logistikdienstleistung
  • Erfahrung in der Abwicklung von Bahnfracht Sendungen zw. Deutschland und China sowie dem Zollwesen und ADR Vorschriften.
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen sind erwünscht.
  • Flexibilität, Einsatzbereitschaft sowie Teamfähigkeit.
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten und sicheres Auftreten.

 

Wir bieten eine verantwortungsvolle und gesamtheitliche Tätigkeit in einem engagierten Team. Weiterhin bieten wir Ihnen ein attraktives Entlohnungspaket, das dieser herausragenden Position entspricht.

 

Freuen Sie sich auf ein spannendes Arbeitsumfeld in einem wirtschaftlich stabilen Unternehmen, mit herausfordernden Aufgaben und profitieren Sie von unserem umfangreichen Schulungs- und Weiterbildungsangebot.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, eine verantwortungsvolle Herausforderung in einem dynamischen Team anzunehmen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (= Lebenslauf, beruflichen Schwerpunkte, Angabe der Mobilität, Start-Up-Termin und Gehaltsvorstellungen sowie Arbeitgeber Zeugnisse). Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen unter Angabe der Referenz Nr. 2100081 per E-Mail an: bewerbung@logistik-job.de

 

Für erste Fragen steht Ihnen unser erfahrenes Beraterteam unter der Telefonnummer 02541/ 970721 gerne zur Verfügung.

 

Vertraulichkeit sichern wir Ihnen selbstverständlich zu!

 

Stellenangebot als .pdf Datei herunterladen: 2100081 Sachbearbeiter Railway Operation Import

 

Weitere interessante Informationen zu unserer Personalvermittlung erhalten Sie hier