PLZ-Bereich: 9... | Ort: Nürnberg | Referenz-Nr: 1900041

Unser Mandant ist einer der agierenden Logistikdienstleister, dessen Schwerpunkte sowohl in den Bereichen nationale und europäische Landverkehre als auch in der Kontraktlogistik liegt. Ein weiterer Schwerpunkt sind weltweite Seefracht sowie Luftfracht Transporte. Zusätzlich ist die Entwicklung und Umsetzung individueller Branchenlösungen durch ein professionelles Netzwerk gewährleistet.

Im Rahmen der Nachfolgeregelung suchen wir für den Großraum Nürnberg, zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/ eine Kaufmann/-frau Spedition und Logistikdienstleistung für den Bereich:

 

Head of Automotive

Schwerpunkt: Logistics m/w/d

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes technisches oder betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Logistik bzw. Supply Chain Management.
  • Dynamische, kompetente und kommunikative Führungspersönlichkeit.
  • Selbständige sowie ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise.
  • Exzellente Analyse und Implementierung von Logistikprozessen.
  • Ansprechpartner der Kunden und Fachabteilungen in allen operativen Fragen
  • Prozessoptimierung. Projektmanagement. Qualitätsmanagement. Deeskalationsmanagement. Prozessmanagement. Controlling.
  • Sie verfügen über sehr gute MS-Office-Kenntnisse vorzugsweise SAP.
  • Entscheidungsfähigkeit, Kommunikationsstärke, Belastbarkeit, Analysefähigkeit
  • Sie sind der „Unternehmer im Unternehmen“

 

Ihre Aufgaben:

  • Sie verantworten als Head of Automotive das operative und betriebswirtschaftliche Tagesgeschäft unseres OEM Kunden.
  • Die Weiterentwicklung der betriebswirtschaftlichen Kennzahlen sowie die Sicherstellung eines reibungslosen Ablaufs sämtlicher Prozesse. Schwerpunkt: Automotive Logistics vorzugsweise: CKD/ SKD/ MKD
  • Analyse und Optimierung der Lagerprozesse anhand der definierten und abgestimmten Kennzahlen unter Einhaltung des Qualitätsstandards.
  • Führung der direkt und indirekt unterstellten Mitarbeiter nach klaren Zielen und Führungsgrundsätzen.
  • Sicherstellung einer hohen Qualifikation, Effizienz und Produktivität.
  • Analyse, Bewertung und Implementierung von Optimierungspotenzialen in der Logistik (= quantitativ und qualitativ) zur Kostenminimierung.
  • Sicherstellung der logistischen Abläufe sowie Ausbau der Produktivität.

 

Unser Mandant bietet eine verantwortungsvolle und gesamtheitliche Führungsaufgabe in einem engagierten Team mit großem Handlungsspielraum für Ideen, Kreativität und Gestaltungsmöglichkeiten den Erfolg weiter auszubauen und zu sichern. Weiterhin bietet er Ihnen ein attraktives Entlohnungspaket, das dieser herausragenden Position entspricht.

 

Sie bringen den Ball ins Rollen und halten während der gesamten Spielzeit die Fäden in der Hand. Sie führen die Schnittstellen zusammen. Eine gute und schnelle Auffassungsgabe gepaart mit ausgeprägtem Kommunikationsvermögen auf allen Hierarchie Ebenen runden Ihr Profil ab. In dieser Funktion berichten Sie direkt an die Geschäftsführung.

 

Freuen Sie sich auf ein spannendes Arbeitsumfeld in einem wirtschaftlich stabilen Unternehmen mit herausfordernden Aufgaben.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 

Für diese interessante Position in einem sehr erfolgreich aufgestellten inhabergeführten Unternehmen bewerben Sie sich bitte mit Ihren aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (= Lebenslauf, Gehaltsvorstellung, Kündigungsfrist, Arbeitgeberzeugnisse sowie Angabe der Mobilität) unter Angabe der Referenz-Nr. 1900041 per E-Mail an bewerbung@logistik-job.de

 

Für erste Fragen steht Ihnen unser erfahrenes Beraterteam unter der Telefonnummer 02541/ 970721 gerne zur Verfügung.

 

Vertraulichkeit sichern wir Ihnen selbstverständlich zu!

 

Stellenangebot als .pdf Datei herunterladen: 1900041 Head of Automotive Logistics Nürnberg