PLZ-Bereich: 4... | Ort: Bocholt | Referenz-Nr: 2100096

Disposition Nationale Verkehre Bocholt

 

Unser Mandant ist ein inhabergeführtes Speditionsunternehmen, das globale Logistikdienstleistungen aller Art anbietet. Schwerpunktaktivitäten sind nationale und internationale Landverkehre. Logistiklösungen für Beschaffung, Warehousing und Distribution runden das Leistungsspektrum ab. Im Zuge einer Nachfolgeregelung, suchen wir im Großraum Bocholt, zum nächstmöglichen Zeitpunkt, einen/eine Kaufmann/-frau Spedition und Logistikdienstleistung für den Bereich: Disposition Nationale m/w/d Schwerpunkt: Teil- und Komplettladungen

 

Sie übernehmen in dieser verantwortungsvollen Position folgende Aufgaben:

  • Operative und betriebswirtschaftliche Disposition eigener Fahrzeuge und Subunternehmer.
  • Akquisition und Betreuung von Subunternehmern.
  • Budgetierung, Controlling und Administration.
  • Optimierung interner/ externer Abläufe und Prozesse sowie Qualitätsmanagement.

 

Sie verfügen über:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Speditionskaufmann/-frau, wünschenswert ist eine betriebswirtschaftliche Weiterbildung bzw. Studium (DAV, IHK, Universität bzw. FH).
  • Mehrjährige operative Berufserfahrung in der Abteilung Disposition Fernverkehr National Schwerpunkt: Teil- und Komplettladungen.
  • Lösungs- und ergebnisorientierte, pragmatische und zupackende Arbeitsweise.
  • Unternehmerisches Denken und Handeln, gepaart mit soliden betriebswirtschaftlichen Kenntnissen.
  • Englischkenntnisse in W/S eine weitere Fremdsprache ist wünschenswert.

 

Unser Angebot:

  • Unser Mandant bietet Ihnen eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Position in einem modernen und werteorientiert ausgerichteten Unternehmen.
  • Sie erhalten die nicht alltägliche Chance, innerhalb eines fortschrittlichen und erfolgreichen Unternehmens, eigene Akzente zu setzen, aktiv mitzugestalten und viel zu bewegen.
  • Es erwartet Sie ein nettes Team motivierter Kollegen und eine offene, vorwärts gerichtete Unternehmenskultur.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, eine verantwortungsvolle Herausforderung in einem dynamischen Team anzunehmen, freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (= Lebenslauf inkl. beruflichem Werdegang, Gehaltsvorstellungen, Kündigungsfrist, Arbeitgeber-Zeugnisse, etc.), unter Angabe der Referenz Nr. 2100096 per E-Mail an: bewerbung@logistik-job.de

 

Für erste Fragen stehen wir Ihnen als erfahrenes Beraterteam unter der Telefonnummer 02541/ 970721 gerne zur Verfügung.

 

Vertraulichkeit sichern wir Ihnen selbstverständlich zu!

 

Stellenangebot als .pdf Datei herunterladen: 2100096 Disposition Nationale Verkehre Bocholt